Liebe Kundinnen, liebe Kunden

Im Jahr 2014 erreichte ich das AHV-Alter und nahm dies zum Anlass, in kleinerem Rahmen weiter zu töpfern:

Meine Töpferei mit Verkauf befindet sich neu an der Eggiwilstrasse 11, wo wir auch wohnen.
Wichtig für Sie:

Nur noch offen nach Vereinbarung, oder wenn jemand zuhause ist.

Weiterhin kann ich sämtliche Keramik wie bisher herstellen: Alt-Langnau, Tupfengeschirr, Kosmik, Dunkelbraunes und Weisses mit Malerei, beschriftete Stücke etc. Dies mithilfe der langjährigen, treuen Keramikmalerin Käthi Walther. Zusammen hoffen wir, Ihnen Ihre Wünsche noch viele Jahre erfüllen zu können.

Ausserdem finden Sie weiterhin noch verschiedene Keramik zu reduzierten Preisen von bis zu 50 % Rabatt.

Herzlich willkommen am neuen Ort, wo schon mein Urgrossvater vor fast 150 Jahren töpferte.







Kurzfilm von Peter Schurte (www.videobilder.ch)